Sozialberatung

In unserem Rehazentrum PALLADION werden Sie von einem Sozialberater begleitet und beraten, der eine wichtige und ausschlaggebende Aufgabe hat. Der Sozialberater ist der Mittelsmann zwischen Rehazentrum, Patienten und der Verwanden.

Die Pflichten und Aufgaben des Sozialberaters umfassen Dienstleistungen, die zu den Gunsten der Patienten sind. Dazu gehören das Informieren der Patienten und deren Familien, in wie fern die Krankenkasse die Kosten übernimmt und für allgemeine Fragen die evtl. auftauchen. Sie/Er ist auch zuständig bei Fragen oder zur Beschaffung von Sonderausstattungen wie bzw. Rollstühle, Rollatoren, ect..

Häufig muss die Sozialberaterin/-er die Angehörige etwas sänftigen, da sie sehr beschützend gegenüber den Patienten und das Rehazentrum stehen. Die Sozialberater helfen den Angehörigen mit dieser neuen Situation umzugehen.

Während des Rehabilitationsprogrammes steht die/der Sozialberater an der Seite des Gastes und dessen Psychologen. Es wird versucht eine reibungslose Integration des Patienten zu gestalten.

Κοινωνικός Λειτουργός - Παλλάδιον - Κέντρο Αποκατάστασης & Αποθεραπείας
Zurück zur Hauptseite